Konkret Kommunal - Stadtteilbegehung Nordstadt

13.06.2018, gM
Konkret Kommunal - Stadtteilbegehung Nordstadt
Quelle: Medienservice Heiss
 

Die Vorbereitungen der CDU Ravensburg zur Kommunalwahl unter dem Motto "Konkret-Kommunal" gehen in die zweite Runde. Nachdem auf Vorstandsebene bereits eifrig geplant und organisiert wurde, sind jetzt erst einmal wieder die Bewohner der einzelnen Stadtteile an der Reihe. Ihre Wünsche und Anregungen sollen Eingang finden in die Kommunalpolitik der CDU.

Diese unterschiedlichen Anliegen vor Ort unterzubringen, das ist doch im Grunde das Spannende und Herausfordernde an der Kommunalpolitik, so Antje Rommelspacher, die auch 2019 wieder für die CDU zur Kommunalwahl kandidieren wird. In keinem anderen Politikfeld ist der persönliche Einfluss auf die Geschehnisse und auch die Verantwortung dafür so groß, wie bei den Entscheidungen im Gemeinderat und in den Ausschüssen.

Nicht nur vor Wahlen, sondern stets am Ohr des Bürgers, diesen Anspruch erfüllt die CDU durch die unterschiedlichsten Veranstaltungen und nicht zuletzt durch ihr jährliches Sommerprogramm. In diesem Jahr dienen die Stadtteilbegehungen dem inhaltlichen Auftakt für ein bürgernahes Kommunalwahlprogramm der CDU 2019-2025.

Am kommenden Montag, 18. Juni 2018 startet die erste von sieben Begehungen. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr am Kleinkinderspielplatz zwischen blauer Platz und Scheffelplatz. Antje Rommelspacher und Stadtrat Rudi Hämmerle von der CDU sowie Josef Haag und Raimund Raisch von der Agendagruppe Nordstadt laden alle interessierten Stadtteilbewohner hierzu herzlich ein. Anschließend trifft man sich um ca. 19.30 Uhr zum Ausklang in der Kuppelnauwirtschaft. Wer keine Zeit hat teilzunehmen, kann seine Wünsche und Anregungen noch bis zum 3. Oktober 2018 auch gerne per Email unter cdu@konkret-kommunal.de loswerden.